Grafiken/Holzschnitt

Die Grafik ist der Sammelbegriff für alle künstlerischen oder technischen Zeichnungen sowie deren manuelle drucktechnische Vervielfältigung. Die im künstlerischen Bereich häufig verwendeten Verfahren lassen sich wie folgt gliedern:Lithografien, Holzschnitte, Linolschnitte und Zinkätzungen im Hochdruckverfahren, Radierungen sowie Kupfer- und Stahlstiche im Tiefdruckverfahren

Die Anzahl der Abzüge wird vom Künstler bestimmt. Meist liegt die Auflage zwischen 5-100 Abzügen. Die handgeschriebene Unterschrift verbürgt, dass es sich um eine Originalgrafik handelt.